Dienstleistungen

Anlagengutachten

Anlagentests für Mischfutterproduktionsanlagen

GMP+ BA 2 Überwachung von Rückständen.

Bestätigung offizielles Lizenzlabor


Monitoringprogramme

VERAVIS Monitoringprogramme

Zum ersten Mal beim Monitoring dabei? Dann senden Sie uns bitte zusätzlich dieses Formular zu.

Wir führen ein von GMP+ International anerkanntes Monitoringprogramm durch. Neben dem bekannten Monitoring für Futtergetreide bieten wir Ihnen auch ein Monitoring für Konsumgetreide und Rapssaat an.

Das Monitoringprogramm umfasst folgende Kulturarten:

  • Ackerbohnen
  • Braugerste
  • Erbsen
  • Gerste
  • Hafer (Futter- und Konsumware)
  • Mais
  • Rapssaat
  • Roggen (Futter- und Konsumware)
  • Triticale
  • Weizen (Futter- und Konsumware)

Mit der Teilnahme am VERAVIS-Monitoringprogramm erfüllen Sie die Anforderungen hinsichtlich Inspektionen und Analysen des niederländischen GMP+ International Standards und können auf eine eigene Prüfplanung für Ihr Unternehmen verzichten.

Weitere Informationen:
Information über das VERAVIS-Monitoringprogramm
Anmeldeformular VERAVIS-Monitoring 2018

Monitoring-Programm für Nebenprodukte aus der Ölherstellung, welches die nachstehenden Kulturarten erfasst:

  • Sojaextraktionschrot
  • Sonnenblumenextraktionsschrot
  • Rapsextraktionsschrot

Information über das Monitoringprogramm für Nebenprodukte
Anmeldeformular Monitoring für Nebenprodukte


Projektberatung
Unser Know-how bringen wir bei Ihnen nicht nur in Managementsystemen ein, sondern begleiten Sie gerne bei Ihren Projekten (Investitionsvorhaben, Strukturierungsprozessen etc.).

Folgende Teams stehen Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite:

  • QM
  • EnM
    • Beratung zu Energieeffizienzmaßnahmen u. Technikkonzepten, Fördermaßnahmen, Automatisierung von Messsystemen
  • ASi
    • Rechtliche Vorgaben (ASR etc.)
  • Umweltschutz (BimSch etc.)


Energieeinkauf
Systematische Beschaffung von leitungsgebundenen Energieträgern

  • Ausschreibungen/Koordination von Vergaben
  • Bündelung von Abnahmestellen in Rahmenverträgen
  • Vertrags- und Rechnungsprüfung


Beratung Energiekostenreduzierung
Begleitung der Anträge zur Reduzierung von staatlich regulierten Energiekostenanteilen (z. B. Netzentgelte, EEG-Umlage etc.)


Qualifizierung

  • Interne Auditoren und IFS-/HACCP-Beauftragte als Berater, Multiplikator, Führungskraft, Risiko-Manager
    In der Verantwortung für das Qualitätsmanagement im Unternehmen werden die Qualitätsbeauftragten und Internen Auditoren mit unterschiedlichen, zum Teil auch gegensätzlichen, Anforderungen konfrontiert: Ob Geschäftsführung, Produktionsleitung, Prozessverantwortung, Marketing…. – Jeder Unternehmensbereich hat unterschiedliche Erwartungen, denen der Qualitätsmanager gerecht werden muss, um die Wirksamkeit des Qualitäts-Managements sicherzustellen.
    In diesen beiden Seminaren lernen die Teilnehmer/innen Fakten und Werkzeuge kennen, die sie als IFS-/ HACCP-Beauftragte und Interne Auditoren benötigen, um überzeugend zu argumentieren und zu führen.
    Termin: 19. - 22.03.2019
    Details finden Sie hier
  • Interne Auditoren und Qualitäts-Beauftragte (GMP, QS, HACCP….) als Berater, Multiplikator, Führungskraft, Risiko-Manager
    In der Verantwortung für das Qualitätsmanagement im Unternehmen werden die Qualitätsbeauftragten und Internen Auditoren mit unterschiedlichen, zum Teil auch gegensätzlichen, Anforderungen konfrontiert: Ob Geschäftsführung, Produktionsleitung, Prozessverantwortung, Marketing…. – Jeder Unternehmensbereich hat unterschiedliche Erwartungen, denen der Qualitätsmanager gerecht werden muss, um die Wirksamkeit des Qualitätsmanagements sicherzustellen.
    In diesen beiden Seminaren lernen die Teilnehmer/innen Fakten und Werkzeuge kennen, die sie als Qualitätsbeauftragte und Interne Auditoren benötigen, um überzeugend zu argumentieren und zu führen.
    Termin: 20. - 22.03.2019
    Details finden Sie hier

Wir sind Partner der Andreas-Hermes Akademie. Auf deren Internetseiten finden Sie auch Qualifizierungsangebote rund um das Qualitätsmanagement.


Wir veranstalten Lehrgänge zu QM- und UM-relevanten Themen:

  • HACCP in der Agrar- und Lebensmittelwirtschaft
  • QM-Standards in der Agrar- und Lebensmittelwirtschaft
  • EU Bio-VO 834/2007
  • Integrierte Managementsysteme: ISO + IFS + BRC + Arbeitssicherheit + …
  • Planung, Durchführung und Nachbereitung Interner Audits
  • Krisenmanagement
  • Schädlingsbekämpfung inkl. Sachkundeprüfung
  • Biomassenachhaltigkeits-Verordnung nach REDcert
  • Nachhaltigkeitssysteme nach REDcert2
  • DIN EN ISO 9001:2015 (NEU)
  • DIN EN 50001

Selbstverständlich führen wir alle Seminare auch in Ihren Unternehmen durch. Sprechen Sie uns gerne an!